Die dänische Firma "Specialisterne" hat sich auf die Beschäftigung von Menschen mit Asperger-Syndrom spezialisiert.

Specialisterne wurde ohne externe Förderungen gegründet, im Glauben daran, dass das Konzept stark genug ist, dass es sich selbst von Anfang an zu normalen Marktbedingungen trägt.

Ein Konzept, das auf die speziellen Fähigkeiten baut, die gerade Menschen mit Asperger-Syndrom haben. Ein Konzept, geboren aus einer Vision, die Wirklichkeit geworden ist.

Mittlerweile arbeitet Specialisterne mit vielen großen Unternehmen zusammen, z.B. mit LEGO

>>>>> Interview mit Thorkil Sonne
>>>>> Presse-Artikel vom 3.1.2007  
>>>>>


Der Firmengründer, einer der 5 Hauptvortragenden der EuroStar2006 (4.-7.12.06), hat auf dieser Konferenz der europäischen Softwaretester davon berichtet, weshalb alle davon profitieren, wenn in Testerteams auch Teammitglieder mit Asperger-Syndrom vertreten sind.
"A Special Member For the Dreamteam"   (Original wurde leider von der Website genommen, hier die deutsche Übersetzung)

 

Auszüge aus der Seite der dänischen Firma "Specialisterne", deutsch übersetzt (klicken Sie auf den Bereich, der Sie interessiert):

Service-Katalog (die angebotenen Dienstleistungen)
Referenzen über die Arbeitsleistungen der Mitarbeiter mit Asperger-Syndrom

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Grundsätzliches über Firmenphilosophie, Ziele und Mitarbeiter

Viele der größten Genies dieser Welt haben dank ihrer Ausdauer, ihrer Lernfähigkeit, ihrer strukturierten Art zu denken und ihrer Liebe zum Detail Erstaunliches erreicht. Albert Einstein, Socrates, Charles Darwin, und Sir Isaac Newton waren alle wahrscheinlich von einer milden Form am autistischen Spektrum, dem Asperger-Syndrom, betroffen. Gerade dadurch haben sie Fähigkeiten gehabt, die ihnen halfen, die Welt so zu verändern.

Die Zeiten haben sich geändert - in der modernen Gesellschaft werden von den Mitarbeitern immer mehr Fähigkeiten in den Bereichen der sozialen Interaktion, Kommunikation und Flexibilität erwartet - genau die Bereiche, in denen Einstein und solche wie er nicht hätten mithalten können. Diese Erwartungen an die Mitarbeiter haben für Menschen mit Asperger-Syndrom Konsequenzen. Trotz ihrer speziellen Kompetenzen haben viel von Ihnen Schwierigkeiten einen Job zu finden, bzw. ihn zu behalten.

Bei Specialisterne sind wir so organisiert, den Bedürfnissen von Personen mit Asperger-Syndrom entgegen zu kommen um ihnen eine optimale Arbeitsumgebung zu schaffen. Specialisterne beschäftigt Leute, die Schwierigkeiten haben, mit den traditionellen Arbeitsbedingungen zurecht zu kommen, auch wenn sie viele wertvolle Fähigkeiten haben wie Ausdauer, Konzentration, Blick für's Detail, große Lernfähigkeit, Aufmerksamkeit gegenüber Fehlern sowie strukturiertes Denken und strukturierte Arbeitsmethoden.

Specialisterne versucht eine Arbeitsumgebung mit hohem Anteil an Planung, Vorhersagbarkeit, Systematik zu schaffen und die stressproduzierenden Störfaktoren auf ein Minimum zu reduzieren.

Specialisterne wurde ohne externe Förderungen gegründet, im Glauben daran, dass das Konzept stark genug ist, dass es sich selbst von Anfang an zu normalen Marktbedingungen trägt.

Leute mit Asperger-Syndrom haben es bis heute schwer, am Arbeitsmarkt akzeptiert zu werden, weil sie die Erwartungen der meisten Firmen an die "Socials skills" nicht erfüllen können. Sie haben oft Probleme bei Teamwork, Flexibilität, Stress, Bereitschaft zu Veränderungen und sie sind vor allem nicht gut darin, sich selbst zu "vermarkten". Andererseits sind sie oft sehr gut bei spezialisierten Arbeiteten, bei denen Systematik, eine hohe Aufmerksamkeit gegenüber Details und Ausdauer sehr wichtig sind.

Specialisterne gibt seine fähigen und loyalen Mitarbeitern die Unterstützung und das Verständnis, die notwendig sind damit sie ihre speziellen Fähigkeiten für wertvolle Dienste an der Firma nutzen können.Die Arbeitszufriedenheit unserer Mitarbeiter fließt in ihre Aufgaben ein, die sich meist für Spezialisten besser eignen als für andere Mitarbeiter des Kunden. Das gibt unseren Kunden die Möglichkeit ihre internen Ressourcen auf Aufgaben zu verlegen, die besser für Generalisten geeignet sind.

Mit Specialisterne bekommen Sie einen loyale und beständigen Geschäftspartner. Specialisterne hat eine geringe Fluktuation, deshalb erwartet Sie umso höhere Beständigkeit, je länger die Zusammenarbeit dauert.

 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Service-Katalog

Wir erledigen Arbeiten im Bereich des Testens, der Datenerfassung und der Qualitätskontrolle für einige von Dänemarks führenden Firmen. Die Arbeiten und Erfahrungen sind in unserem Service-Katalog näher beschrieben

Wir glauben, dass die speziellen Fähigkeiten unserer Mitarbeiter nicht auf die erwähnten Beispiele limitiert sind, aber sie passen auf ungefähr 1 % aller Aufgaben, die in größeren Firmen anfallen.

Versuchen Sie einmal 2 Minuten lang darüber nachzudenken, wieviele Aufgaben in Ihrer Firma perfekt zu solchen Spezialisten passen würden. Hier ist eine Liste von Aufgaben, bei denen unsere Kunden von den speziellen Fähigkeiten unserer Mitarbeiter wie Blick fürs Detail, Ausdauer und systematischer Herangehensweise profitiert haben (Auszug):

Testen
Qualitätskontrolle
Datenerfassung
Programmieren
Dokumentationserstellung
Systemdokumentation
Suche und Verwertung von Informationen aus dem Internet
Verpackungs- und Versand-Service

Weitere Details im Service-Katalog

 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Auszüge aus den Referenzen zufriedener Kunden (deutsch übersetzt)

 

Kunde und Aufgabe: TDC Mobil, Überprüfung der Berechtigungen und Dateneingabe in ein Bestellsystem.

Referenz:
Die Mitarbeiter von Specialisterne sind besonders gut bei Arbeiten, die oftmalig wiederholt werden. ... Andere Mitarbeiter verlieren die Motivation beim Ausführen von Routine-Jobs, das ist bei Mitarbeitern von Specialisterne gänzlich anders... und sie mache sie beinah ohne Fehler. Daraus resultiert beispielsweise, dass der komplexe Prozess der Übertragung von Telefonnummern aufgrund der fast fehlerlosen Vorarbeit durch Specialisterne verbessert wurde.

Thomas Kragh, Telemarketing manager, TDC Mobil Customer service
.

_______________________

 

Kunde und Aufgabe: TDC Totalløsninger, Überprüfung und Eingabe von Daten in ein Kunden-Bestell-System für Kunden die Ihre Telefonnummer von einem Telefonanbieter zu einem anderen transferieren möchten.

Referenz:
Der Hintergrund unserer Zusammenarbeit mit Specialisterne basiert auf kommerziellen Interessen. Die Aufgabe, die sie übernahmen ist charakterisiert durch folgende Anforderungen: Aufmerksamkeit, Präzision, Konzentrationsfähigkeit und Regelmäßigikeit. Diese Leute haben die nötigen Fähigkeiten. Wir sehen sogar bereits, dass wir etwas von ihnen lernen können. Einige der Mitarbeiter von Specialisterne sind hochkompetent im Bereich der PC-Aufgaben und zeigten uns einige Tricks. Ich glaube wir können noch mehr von ihnen lernen.

Peter Stensler, Head of department in TDC Totalløsninger, customers and tools


_______________________

Kunde und Aufgabe: Systematic Software Engineering, End-User-Tests auf einem System für strukturierte Kommunikation. Die Test basierten auf gut dokumentierten Testfällen.

Ergebnis:
Die Mitarbeiter von Specialisterne fanden einige neue Bugs.

Referenz:
Die Bugs, die sie fanden, waren Bugs, die wir selbst nicht finden konnten. Sie fanden sie aufgrund ihrer speziellen Fähigkeiten.

Senior Project Manager Hans Jørgen Bohlbro, Systematic, on Television.

_______________________

Kunde und Aufgabe: CSC Scandihealth, Ein GUI-Test musste durchgeführt werden um die Funktion und das Layout von GUI mit zwei Systemen für Patienten-Journale zu vergleichen. Der Test wurde entsprechend dem mit dem Kunden entworfenen Testplan erfolgreich durchgeführt. Der Kunde erhielt einen Test-Bericht.

Ergebnis:
Aufgrund dieser Arbeit war der Kunde nun in der Lage über die Strategie zu entscheiden, die für die weitere Standardisierung dieser zwei Produkte in Frage kommt.

Referenz:
Es wurden ein Vergleichstest des Layouts und der Funktionen der User-Oberfläche in zwei Systemen gemacht, die zukünftig weiter integriert werden sollen. Der Zweck war, zu dokumentieren in welchen Bereichen und in welchem Ausmaß die beiden Systeme verschieden sind. Der Test war kein typischer User-Oberflächen-Test, dem eine Test-Spezifikation folgen sollte. Specialisterne hatte mit dieser Art Auftrag noch keine Erfahrungen, aber er wurde zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt.

Die Mitarbeiter von Specialisterne beeindruckten mit ihrer Fähigkeit das Interesse für alle Details durch die gesamte Dauer des Tests aufrecht zu erhalten. Deshalb erhielten wir ein sorgfältig durchgearbeitetes Ergebnis. Die Dokumentation des Tests hat gute Qualität. Es entspricht unseren Erwartungen und gibt einen guten Eindruck über die Vorgangsweise und das Ergebnis. Wir freuen uns auf weitere Zusammenarbeit mit Specialisterne.

Staff Manager, Nils Birkegaard, CSC

 

_______________________